StartseiteHome Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und Johannes Kalitzke

SYMPHONIEORCHESTER DES BAYERISCHEN RUNDFUNKS UND JOHANNES KALITZKE

ORCHESTERKONZERT

Freitag, 2. Juni 2017 | Herkulessaal der Residenz München | 17.00 Uhr*

Konzerteinführung: 15:45 Uhr

Hans Thomalla (c) Manu Theobald
Hans Thomalla (c) Manu Theobald
Programm

OSCAR BIANCHI (*1975)

Inventio
für Orchester (2016)
Kompositionsauftrag der musica viva des Bayerischen Rundfunks
mit freundlicher Unterstützung der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia | URAUFFÜHRUNG

HANS THOMALLA (*1975)

Neues Werk
für Klavier und Orchester (2016)
Kompositionsauftrag der musica viva des Bayerischen Rundfunks | URAUFFÜHRUNG

GÉRARD GRISEY (1946-1998)

L’Icône paradoxale
(Hommage à Piero della Francesca)
für zwei Frauenstimmen und großes Orchester (1994)

Mitwirkende

Anja Petersen, Sopran
Donatienne Michel-Dansac, Mezzosopran

Nicolas Hodges, Klavier

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Johannes Kalitzke, Leitung

* Bitte beachten Sie, dass das musica viva-Orchesterkonzert am 2. Juni 2017 wegen der abendlichen Verleihung des Ernst von Siemens Musikpreises am selben Tag bereits um 17 Uhr beginnt.

Tickets online buchen