Sendungen

DIE KONZERTE DER musica viva AUF BR-KLASSIK

Stockhausen_Kontakte(c)Astrid Ackermann_Aimard

Audio

Video

Die Veranstaltungen der musica viva werden in der Regel mitgeschnitten und zeitversetzt im Radio auf BR-Klassik gesendet. Anschließend ist die Sendung eine Woche lang im BR-Webconcert abrufbar.

BR-KLASSIK hat hier Informationen über Frequenzen, den Empfang über Digitalradio und mehr zusammengefasst.

Nächste Radiosendungen

27. September 2017 um 20.03 Uhr
Konzertmitschnitt des Orchesterkonzerts vom 7. Juli 2017 mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Matthias Pintscher und Werken von Mark Andre, Matthias Pintscher, György Kurtág und Jonathan Harvey

5. Oktober 2017 um 20.03 Uhr
Konzertmitschnitte des Streichquartetts I vom 6. Juli 2017 mit dem Arditti Quartet und Jake Arditti, Werke von Mark Andre, Salvatore Sciarrino, Wolfgang Rihm und Harrison Birtwistle sowie des Streichquartetts II vom 8. Juni 2017 mit dem Arditti Quartet und Werken von Jonathan Harvey

10. Oktober 2017 um 20.03 Uhr
Konzertmitschnitt des Chorkonzerts vom 28. September 2017 mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Rupert Huber und mit Werken von John Cage und Robert Moran (UA), Wolfgang Rihm, Wilhelm Killmayer, Giacinto Scelsi.

20. Oktober 2017 um 20.03 Uhr
Konzertmitschnitt des Orchesterkonzerts vom 29. September 2017 mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Jörg Widmann mit Werken von Wilhelm Killmayer, Gerhard E. Winkler, Jörg Widmann.

 

Videoaufzeichnung des Konzerts am 31. März 2017

Konzert des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Mariss Jansons mit Werken von Wolfgang Rihm

musica viva im TV

Teodor Currentzis in „Capriccio“, dem Kulturmagazin des BR vom 23. März 2017. Das musica viva Konzert findet am 1. April 2017 in München statt.