Archiv
Februar 2018

Komponisten

GEORGES APERGHIS - „Eine Art verstecktes, heimliches Theater“

Der musica viva Konzertabend am 17.3.2018 steht unter dem Motto "Portrait Georges Aperghis". Das Konzert beginnt mit älteren Werken von Aperghis aus den Jahren 1978 bis 2006, in kleiner, intimer Besetzungen, gefolgt von der Uraufführung des Werkes „Intermezzi“ für großes Ensemble. Martina Seeber sprach vorab mit dem Komponisten.

Artikel lesen

Komponisten

AKUSTISCHE RÄUME - Griseys „Les Espaces Acoustiques“

Zwei Konzerte des musica viva Wochenendes im März widmen sich dem großen französischen Komponisten Gérard Grisey. Am 16.3.2018 wird das groß besetzte Symphonieorchester des BR „Les Espaces Acoustiques“, das monumentale Schlüsselwerk des französischen Spektralismus von Grisey, unter der Leitung von Stefan Asbury präsentieren.

Artikel lesen

Interpreten

INTERMEZZI - Aperghis und das Ensemble Musikfabrik

Der Komponist Georges Aperghis hat mit "Intermezzi" ein Werk für die Musikerinnen und Musiker des Ensemble Musikfabrik geschrieben. Am 17.3.2018 wird es beim musica viva Konzert in München uraufgeführt. Florentin Ginot, der Kontrabassist des Ensembles, hat mit Georges Aperghis über den Entstehungsprozess gesprochen.

Artikel lesen

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay