Kategorie
Komponisten & Werke

Komponisten & Werke

Die Rückkehr des Vogels

Die Uraufführung von Milica Djordjevićs "Mit o ptici" war für 19. Juni 2020 geplant und wird nun stattdessen im Oktober 2022 bei der musica viva uraufgeführt. Anselm Cybinski sprach mit der Komponistin über ihr neues Werk und wie sie als Komponistin die Corona-Zeit erlebt.

Artikel lesen

Komponisten & Werke

Tour de Trance

Pia Steigerwald im Gespräch mit dem Komponisten Arnulf Herrmann über sein neues Stück für die musica viva geschriebenes Stück "Tour de Trance" für Orchester mit Sopran, Uraufführung am 29. Mai 2020.

Artikel lesen

Komponisten & Werke

"Zelluläre Automaten"

Bernhard Langs Konzert Monadologie XXXIX gehört zur Werkserie der Monadologien über Material aus der Musikgeschichte. Viele Kompositionen dieser Serie sind mit Hilfe von "zellulären Automaten", also mit Algorithmen entstanden. Martina Seeber sprach mit dem Österreicher über die Entstehung seines Werks, das am 27. März 2020 bei der musica viva uraufgeführt wird.

Artikel lesen

Komponisten & Werke

"Ich bin mit den Klängen groß geworden"

Pia Steigerwald hat den in New York und Paris lebenden Komponisten und Dirigenten zu seinem neuen Werk SHIRIM befragt. Am 7. Februar findet die Uraufführung des Gesamtzyklus bei der musica viva statt.

Artikel lesen

Komponisten & Werke

Konzert für Orchester: Alle sind Solisten

Am 7. Februar 2020 hebt das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Matthias Pintscher ein neues Orchesterwerk der slowenischen Komponistin Nina Šenk aus der Taufe. Sibylle Kayser hat sich mit der Komponistin unterhalten.

Artikel lesen

Komponisten & Werke

Mob und digitale Bots

Über das Werden der Auftragskomposition "Speed of Truth" für Soloklarinette, Chor und Orchester. Ein Interview mit Miroslav Srnka.

Artikel lesen

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK