Kategorie
2017/12 nmz

2017/12 nmz 2018/5 nmz 2018/9 nmz

2017/12 nmz

Mit der heißen Kartoffel „Leben“ in der Hand

Im März 1987 führte Everett Frost ein Gespräch mit dem „Ton-Menschen“ Morton Feldman über den „Wort-Menschen“ Samuel Beckett. Anlässlich des musica viva Orchesterkonzerts am 19.1.2018, in dem Feldmans Oper „Neither“ aufgeführt wird, veröffentlichen wir das Gespräch nun hier im Blog.

Artikel lesen

2017/12 nmz

TOUR DE FORCE DES VOLLKOMMENEN OHRES – Morton Feldman

Am 26. Februar 1981 hielt Morton Feldman einen Vortrag am California Institute of the Arts: Nur das Ohr kann uns retten. Dabei sprach er über das Ohr, über Pierre Boulez, Paul Cézanne und Johann Sebastian Bach. Anlässlich des musica viva Orchesterkonzerts am 19.1.2018, bei dem Feldmans Oper „Neither“ präsentiert wird, veröffentlichen wir diesen Vortragstext hier im Blog.

Artikel lesen

2017/12 nmz

RIHM UND GOEBBELS über Markus Hechtle

Am 19.1.2018 wird im Rahmen des musica viva Orchesterkonzerts das neue Werk „Lichtungen“ von Markus Hechtle uraufgeführt. Wolfgang Rihm und Heiner Goebbels haben jeweils einen Text über den Komponisten verfasst.

Artikel lesen

2017/12 nmz

Carolin Widmann und Rebecca Saunders

Anlässlich des musica viva Orchesterkonzerts am 19.1.2018 in München verfasste Margarete Zander eine Porträtskizze über die Zusammenarbeit der Musikerin Carolin Widmann und der Komponistin Rebecca Saunders.

Artikel lesen

2017/12 nmz

„Still“ von Rebecca Saunders

„Still“ – Was tut das mit dir? Kannst du es ausprobieren? Martina Seeber im Gespräch mit Rebecca Saunders über ihr Violinkonzert und über die Solistin Carolin Widmann. Das Werk wird beim musica viva Konzert am 19.1.2018 aufgeführt.

Artikel lesen

2017/12 nmz

ILAN VOLKOV - Magische Theaterklänge

Der Dirigent Ilan Volkov gibt am 19.1.2018 sein Debut beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Markus Hechtle, Rebecca Saunders und Morton Feldman. Egbert Hiller sprach mit dem aus Israel stammenden Dirigenten über das Programm.

Artikel lesen

2017/12 nmz

„Vertigo“ – Wer war Christophe Bertrand?

Erstmals wird bei der musica viva als Deutsche Erstaufführung eine Komposition des französischen Komponisten Christophe Bertrand vorgestellt: „Vertigo“ – Konzert für zwei Klaviere und Orchester. Der Musikologe Martin Kaltenecker, der an der Université Paris Diderot lehrt, hat für die musica viva ein musikalisches Porträt des früh aus dem Leben geschiedenen Komponisten geschrieben.

Artikel lesen

2017/12 nmz

ADÁMEK UND BACH - Isabelle Faust bei der musica viva

Am 14. und 15.12.2017 ist Isabelle Faust zu Gast bei der musica viva und dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Neben der Uraufführung des für sie geschriebenen neuen Violinkonzertes von Ondřej Adámek führt sie in zwei Rectial-Abenden alle Sonaten und Partiten für Violine solo von Johann Sebastian Bach auf. Mit Isabelle Faust sprach Margarete Zander über ihre Konzerte bei der musica viva.

Artikel lesen

2017/12 nmz

Interview mit Markus Hechtle

Im Rahmen des musica viva Orchesterkonzerts am 19. Januar 2018 wird ein neues Werk von Markus Hechtle uraufgeführt. Martina Seeber führte vorab ein Gespräch mit dem Komponisten über das Stück mit dem aktuellen Arbeitstitel „Lichtung“.

Artikel lesen

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay