Schlagwort
#Nicolaus Richter de Vroe

Interview in Bildern

Interview in Bildern mit Nicolaus Richter de Vroe

Nicolaus Richter de Vroe war über 30 Jahre lang Violinist im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Am 28. Oktober 2022 wird sein Violinkonzert unter der Leitung von Johannes Kalitzke bei der musica viva uraufgeführt. Ackermann traf den Komponisten am 9. Oktober 2022 bei ihm zu Hause für ein Interview in Bildern.

Artikel lesen

Komponisten & Werke

Sprünge über den Schatten

Der in 1955 in Halle/Saale geborene Komponist Nicolaus Richter de Vroe war bis November 2020 Geiger im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Von der musica viva erhielt er 2018 den Auftrag, sein inzwischen zweites Werk für Violine und Orchester zu komponieren. Nun kommt es unter der Leitung von Johannes Kalitzke zur Uraufführung. Den Solopart übernimmt dabei der international gefeierte Ilya Gringolts, der für sein kompromisslos virtuoses und ausdrucksvolles Geigenspiel bekannt ist. Michael Zwenzner hat sich mit dem Komponisten unterhalten.

Artikel lesen

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK