Sendungen

DIE KONZERTE DER musica viva AUF BR-KLASSIK

Stockhausen_Kontakte(c)Astrid Ackermann_Aimard

Erleben Sie die musica viva-Veranstaltungen auch im Radio auf BR-KLASSIK – mit Musik und vielen Hintergründen: Komponist*innen erklären ihre neuen Werke, namhafte Dirigent*innen berichten von der Probenarbeit und hochkarätige Interpret*innen erzählen, was sie an der Gegenwartsmusik so fasziniert.

Die Veranstaltungen der musica viva werden in der Regel mitgeschnitten und zeitversetzt im Radio auf BR-KLASSIK gesendet. Anschließend können Sie den Konzertmitschnitt noch innerhalb von 30 Tagen auf BR-KLASSIK.de oder hier zum Nachhören aufrufen.


nächste radiosendung

BRSO-Solisten, Nicolas Altstaedt © Astrid Ackermann
Nicolas Altstaedt

Donnerstag, 23. Januar 2020, 22:05 Uhr

Live-Mitschnitt der ersten Hälfte des Konzerts vom 21. November 2019.

Zum 100. Geburtstag der russischen Komponistin Galina Ustwolskaja führten Intrumentalist*innen des Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks ihre nur selten gespielte große Komposition Triade auf. Nicolas Altstaedt stellte zwei Werke für Cello solo gegenüber, die nicht nur der geballten Einsamkeit ihrer Musik, sondern auch ihrer existentiellen Kraft standhalten: Trois strophes sur le nom de Sacher von Henri Dutilleux und Johann Sebastian Bachs Suite c-Moll, BWV 1011.

Zur Sendung


VIDEOAUFZEICHNUNG des konzerts vom 8. Juni 2018

Konzert des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Peter Eötvös mit Werken von Helmut Lachenmann.

Weitere Informationen


Videoaufzeichnung des Konzerts vom 31. März 2017

Konzert des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Mariss Jansons mit Werken von Wolfgang Rihm.

Weitere Informationen