Schlagwort
#Enno Poppe

Ensembles & Performer

Gründerzeitimpulse

In den beiden Ensemblekonzerten der musica viva am 6. Juli 2019 führt zum einen das ensemble mosaik das Werk „Rundfunk" von Enno Poppe auf, zum anderen präsentiert das Ensemblekollektiv Berlin mit dem Komponisten gemeinsam dessen Werk „Speicher". Björn Gottstein und Enno Poppe stellen die beiden Ensembles vor.

Artikel lesen

Komponisten & Werke

Fett, Rundfunk und Speicher

Enno Poppe ist bei der musica viva im Juli gleich dreimal präsent: erstens als Komponist eines neuen Orchesterwerkes mit dem Titel FETT, zweitens als Dirigent des Ensemblekollektiv Berlin, das sich seinem umfänglichen Zyklus „Speicher" widmet, drittens als mitwirkender Instrumentalist der neunköpfigen Synthesizerformation des ensemble mosaik, die Enno Poppes neues Stück „Rundfunk" aufführen. Ein Gespräch der Journalistin Martina Seeber mit dem in Berlin ansässigen Komponisten.

Artikel lesen

Interview in Bildern

Interview in Bildern mit Enno Poppe

Die Fotografin Astrid Ackermann traf den Komponisten und Dirigenten Enno Poppe im Probenquartier des ensemble mosaik in Berlin zu einem Interview, bei dem nicht gesprochen wird. Die Antworten auf ihre Fragen liegen in den Bildern. Beim musica viva-Wochenende am 5. und 6. Juli 2019 stehen einige von Enno Poppes Werken auf dem Programm, u. a. die Deutsche Erstaufführung seines neuen Werks „FETT".

Artikel lesen

Ensembles & Performer

VIDEO: Enno Poppe

Enno Poppe übernimmt am 28. September 2018 die Leitung beim Gastspiel des Ensemble Modern Orchestra zur Saisoneröffnung der musica viva. In einem kurzen Video der Internationalen Ensemble Modern Akademie (IEMA) wird der Dirigent und Komponist sowie seine Arbeit mit dem Ensemble Modern vorgestellt.

Artikel lesen

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Website zu ermöglichen und zu verbessern. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Okay